Sie sind hier: Das Schwerpunktprogramm / Publikationen

Publikationen

Arnold u.a. 2011: V. Arnold/S. Hartz/D. Heinrich/ C. Mischka/ J. Müller, Menschen, Muscheln und Meer - Archäologische Untersuchungen einer spätneolithischen Siedlung bei Neukirchen-Habernis an der Flensburger Außenförde. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 17, 2011, 46-9.

Behrens 2012: A. Behrens, Neue Forschungsergebnisse zu den Großsteingräbern Rügens. AID 01/2012.

Behrens 2014: A. Behrens, The complexity of megalithic graves on the island of Rügen. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 81–89.

Behrens/Reichler 2012: A. Behrens/S. Reichler, Neue Grabungsergebnisse zur Baugeschichte trichterbecherzeitlicher Großsteingräber auf Rügen. In: Hinz/Müller 2012, 193–209.

Bock u.a. 2011: H. Bock/D. Demnick/ B. Fritsch, Neu eröffnet: Archäologisch-historischer Wanderweg in Lüdelsen. Archäologie in Deutschland 5/2011, 54.

Brandtstätter 2012: L. Brandtstätter, Geophysikalische Prospektion zweier Langhügel bei Ringsberg, Kr. Flensburg, Schleswig-Holstein. In: Hinz/Müller 2012, 247–257.

Brandtstätter/Mischka 2011: L. Brandtstätter/D. Mischka, Auf der Suche nach neolithischen Langbetten - Eine geophysikalische Prospektion bei Ringsberg, Kreis Schleswig-Flensburg. Archäologische Nachrichten Schleswig-Holstein, 2011, 36-38.

Brozio 2010: J. P. Brozio, Neue Untersuchungen zu trichterbecherzeitlichen Organisationsformen in Ostholstein. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 16, 2010, 30-3.

Brozio 2012: J. P. Brozio, Mittelneolithischer Brunnen und frühneolithische Bestattung im Oldenburger Graben, Kr. Ostholstein. In: Hinz/Müller 2012, 303–316.

Brozio et al. 2014: J. P. Brozio, I. Feeser, S. Klooß, W. Dörfler, W. Kirleis, J. Müller, A Middle Neolithic Well from Northern Germany: A Precise Source to Reconstruct Water Supply Management, Subsistence Economy, and Deposition Practices. Journal of Archaeological Science 51, 2014, 135-153.

Cichy/Schierhold 2012: E. Chichy/K. Schierhold, Von Kollektiv- zu Einzelgräbern - die Kreisgrabenanlage von Erwitte-Schmerlecke, Kr. Soest. Arch. in Westfalen-Lippe 2011 (2012), 52-5.

Cichy u.a. 2011: E. Cichy/K. Schierhold/M. Baales, Untersuchung eines Grabenkopfes am neolithischen Grabenwerk von Bad Sassendorf. Arch. in Westfalen-Lippe, 2010(2011), 39–41.

Demnick/Fritsch 2012: D. Demnick/B. Fritsch, Beschilderung der Großsteingräber in Lüdelsen. Mitgliederzeitschrift des Vereins zur Förderung des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle (Saale) e.V. Museumsjournal 2010 /2012), 26-9.

Demnick u.a. 2009: D. Demnick/S. Diers/ B. Fritsch/J. Müller/ H. R. Bork, Bestimmend für die Raumnutzung - Großsteingräber in der Altmark. Archäologie in Deutschland 4/2009, 34-9.

Demnick u.a. 2011: D. Demnick/ S. Diers/ H. R. Bork/B. Fritsch/ J. Müller, Das Großsteingrab Lüdelsen 3 in der westlichen Altmark (Sachsen-Anhalt) - Vorbericht zur Ausgrabung 2007 und zum Pollenprofil vom Beetzendorfer Bruch. Mit Beiträgen von A. Beyer, J.-P. Brozio, E. Erkul, H. Kroll und E. Tafel. Jahresschrift für mitteldeutsche Vorgeschichte Halle 92, 2008 (2011), 231-308.

Dibbern 2011: H. Dibbern, Das Albersdorfer Grabenwerk und seine Nutzungsgeschichte. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 17, 2011, 30-2.

Dibbern 2012: H. Dibbern, Das Albersdorfer Grabenwerk – eine mehrphasige Anlage mit ritueller Funktion. In: Hinz/Müller 2012, 271–295.

Dibbern/Hage 2010: H. Dibbern/F. Hage, Erdwerk und Megalithgräber in der Region Albersdorf.  Archäologische Nachrichten aus Schleswig Holstein 16, 2010, 34-37.

Dieck 2014: P. Dieck, Aufwandsberechnungen zum Hausbau im Neolithikum. In: Denghoog - Großeibstadt - Rastorf. Studien zu neolithischen Gräbern und Häusern. Frühe Monumentalität u. soziale Differenzierung 5 (Bonn 2014) 253–280.

Diers u.a. 2009: S. Diers/D. Demnick/B. Fritsch/J. Müller, Megalithlandschaft Altmark - ein neues Projekt zu Großsteingräbern und Siedlungsmustern in der Altmark. In: H.-J. Beier/E. Claßen/T. Doppler/B. Ramminger (Hrsg.), Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. Varia neolithica VI (Langenweissbach 2009), 65-71.

Diers et al. 2014: S. Diers/D. Jansen/A. Alsleben/W. Dörfler/J. Müller/D. Mischka, The Western Altmark versus Flintbek - palaeoecological research on two megalithic regions. 41, 2014, 185–198.

Dörfler 2011: W. Dörfler, Pollenanalytische Untersuchungen zur Vegetations- und Siedlungsgeschichte im Einzugsbereich des Rugensee bei Schwerin. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns. In: A. Schülke (Hrsg.), Landschaften – Eine archäologische Untersuchung der Region zwischen Schweriner See und Stepenitz. Römisch-Germanische Forschungen 68 (Darmstadt 2011) 315–336.

Dörfler u.a. 2012: W. Dörfler/I. Feeser/C. van den Bogaard/S. Dreibrodt/H. Erlenkeuser/ A. Kleinmann/J. Merkt/J. Wiethold, A high-quality annually laminated sequence from Lake Belau, Northern Germany: Revised chronology and its implications for palynological and tephrochronological studies. The Holocene. DOI 10.177/0959683612449756.

Drafehn u.a. 2008: A. Drafehn/M. Bradtmöller/D.Mischka, SDS - systematische und digitale Erfassung von Steinartefakten. www.jungsteinSite.de (September 2008).

Dreibrodt u.a. 2012: S. Dreibrodt/J. Zahrer/H.-R. Bork/A. Brauer, Witterungs- und Umweltgeschichte während der norddeutschen Trichterbecherkultur – rekonstruiert auf Basis mikrofazieller Untersuchungen an jahresgeschichteten Seesedimenten. In: Hinz/Müller 2012, 145–158.

Emadodin u.a. 2012: Iraj Emadodin, Anja Behrens, Andrey V. Mitusov, Hans-Rudolf Bork, Soil formation under and in the surrounding area of a Neolithic burial mound: A case study on Burtevitz, Rügen, NE-Germany. In: Hinz/Müller 2012, 211–219.

Endrigkeit 2014: A. Endrigkeit, Älter- und mittelbronzezeitliche Bestattungen zwischen Nordischem Kreis und süddeutscher Hügelgräberkultur. Gesellschaftsstrukturen und kulturhistorische Beziehungen. Studien zu neolithischen Gräbern und Häusern. Frühe Monumentalität u. soziale Differenzierung 6 (Bonn 2014).

Feeser/Furholt i.Dr.: I. Feeser/M. Furholt, Cultural and environmental landscape transformation patterns during the Neolithic in Schleswig-Holstein, Northern Germany. Journal of Archaeological Science Special Issue "The world reshaped: practices and impacts of early agrarian societies" (i. Dr.).

Feeser u.a. 2012: I. Feeser/W. Dörfler/F.-R. Averdieck/J. Wiethold, New insight into regional and local land-use and vegetation patterns in eastern Schleswig-Holstein during the Neolithic. In: Hinz/Müller 2012, 159–190.

Fernandes u.a. 2011: R. Fernandes/G. Geeven/S. Soetens/V. Klontza-Jaklova, Deletion/ Substitution /Addition (DSA) model selection algorithm applied to the study of archaeological settlement patterning. Journal of Archaeological Science 38(9), 2011, 2293-2300.

Fernandes u.a. 2012a: R. Fernandes/C. Rinne/P.M. Grootes/M.-J. Nadeau, Revisiting the Chronology of Northern German Monumentality Sites: Preliminary Results. In: Hinz/Müller 2012, 87–103.

Fernandes et al.  2012b: Ricardo Fernandes, Marie-Josée Nadeau, Pieter M. Grootes, Macronutrient-based model for dietary carbon routing in bone collagen and bioapatite. Archaeological and Anthropological Sciences 2012, 4/4, 291-301. DOI: 10.1007/s12520-012-0102-7

Fernandes u.a. 2013: R. Fernandes/A. Dreves/M.-J. Nadeau/P.M. Grootes, A Freshwater Lake Saga: Carbon Routing Within the Aquatic Food Web of Lake Schwerin. Radiocarbon, Vol 55, Nr 2–3, 2013, p 1102–1113. DOI: 10.2458/azu_js_rc.55.16357.

Fernandes et al. 2014a: R. Fernandes/C. Rinne/M.-J. Nadeau/P.M. Grootes, Towards the use of radiocarbon as a dietary proxy: establishing a first wide-ranging radiocarbon reservoir effects baseline for Germany. Environmental Archaeology 2014. DOI: http://dx.doi.org/10.1179/1749631414Y.0000000034.

Fernandes et al. 2014b: R. Fernandes/J. Meadows/A. Dreves/M.-J. Nadeau/P. Grootes, A preliminary study on the influence of cooking on the C and N isotopic composition of multiple organic fractions of fish (mackerel and haddock). Journal of Archaeological Science, Volume 50, October 2014, 153-159. http://dx.doi.org/10.1016/j.jas.2014.07.006.

Fernandes et al. 2014c: R. Fernandes/M.-J. Nadeau/P.M. Grootes, EDTA based protocols for the cleaning of ancient bone bioapatite. In: R. Scott/D. Braekmans/M. Carremans/P. Degryse (eds.), Proceedings of the 39th International Symposium for Archaeometry (Leuven 2014) 73–78.

Fernandes et al. 2014d: R. Fernandes/A.R. Millard/M. Brabec/M.-J. Nadeau/P. Grootes P, Food Reconstruction Using Isotopic Transferred Signals (FRUITS): A Bayesian Model for Diet Reconstruction. PLoS ONE 9(2): e87436. doi:10.1371/journal.pone.0087436.

Fritsch 2009: B. Fritsch, Research history of the Altmark megalithic tombs. In: M.S. Midgley (Hrsg.), Antiquarians at the Megaliths. UISPP Lisboa 2006. Vol. 38, Session C 76. BAR International Series 1956 (Oxford 2009), 37-43.

Fritsch i.Dr.: B. Fritsch, Megalithgräber in Sachsen-Anhalt. In: H. Meller (Hrsg.), Früh- und Mittelneolithikum. Katalog zur Dauerausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte (Halle/Saale i.Dr.).

Fritsch/Müller 2012: B. Fritsch/J. Müller, Großsteingräber in Sachsen-Anhalt. In: H.-J. Beier/M. Küßner/D. Schäfer/V. Schimpff/K. Wagner/A. Zimmermann (Hrsg.), Finden und Verstehen. Festschrift für Thomas Weber zum sechzigsten Geburtstag. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas 66 (Langenweißbach 2012), 64-80.

Fritsch u.a. 2010a: B. Fritsch/M. Lindemann/J. Müller/C. Rinne, Entstehung, Funktion und Landschaftsbezug von Großsteingräbern, Erdwerken und Siedlungen der Trichterbecherkulturen in der Region Haldensleben-Hundisburg. Vorarbeiten und erste Ergebnisse. Archäologie in Sachsen-Anhalt Sonderband 13, 2010 (in print), 39-46.

Fritsch u.a. 2010b: B. Fritsch/M. Furholt/M. Hinz/L. Lorenz/H. Nelson/G. Schafferer/S. Schiesberg/K.-G. Sjögren, Dichtezentren und lokale Gruppierungen - Eine Karte zu den Großsteingräbern Mittel- und Nordeuropas. www.jungsteinsite.de (Artikel vom 20.10.2010).

Fritsch u.a. 2011: B. Fritsch/M. Lindemann/Ch. Rinne, Grabhügel oder Großsteingrab? Aktuelles aus der Landesarchäologie. Archäologie in Deutschland 4/2011, 51.

Fritsch u.a. 2012: B. Fritsch/M. Lindemann/Ch. Rinne, Megalithgrab im Grenzland. Archäologie in Deutschland 1/2012, 53.

Furholt 2010: M. Furholt, A Virtual and a Practiced Neolithic? Material Culture Symbolism, Monumentality and Identities in the Western Baltic Region. www.jungsteinsite.de (Artikel vom 17.09.2010).

Furholt 2011a: M. Furholt, Entstehung der frühen Einzelgräber - Was geschah vor 4800 Jahren? Archäologie in Deutschland 2/2011, 30-1. 

Furholt 2011b: M. Furholt, A Virtual and a Practiced Neolithic? Material Culture Symbolism, Monumentality and Identities in the Western Baltic Region. In: Furholt u.a. 2011, 107-119.

Furholt 2012a: M. Furholt, Die räumliche Struktur der entwickelten Trichterbecherkeramik: Eine quantitative Analyse stilistischer Ähnlichkeitsmuster. In: Hinz/Müller 2012, 473–484.

Furholt 2012b: M. Furholt, Monuments and Durable Landscapes in the Neolithic of Southern Scandinavia and Northern Central Europe. In: Furholt u.a. 2012a, 115-132

Furholt 2014: M. Furholt, What is the Funnel Beaker Complex? Persistent troubles with an inconsistent concept. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 17– 26.

Furholt u.a. 2010: M. Furholt, D. Mischka, K. Rassmann, G. Schafferer, MegaForm – Ein Formalisierungssystem für die Analyse monumentaler Baustrukturen des Neolithikums im nördlichen Mitteleuropa. www.jungsteinsite.de (Artikel vom 25. November 2010).

Furholt u.a. 2011: M. Furholt/F. Lüth/J. Müller (Hrsg.), Megaliths and Identities. Early Monuments and Neolithic Societies from the Atlantic to the Baltic. 3rd European Megalithic Studies Group Meeting 13th - 15th of May 2010 at Kiel University. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 1 (Bonn 2011).

Furholt u.a. 2012a: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka (Hrsg.), „As time goes by?“ Monumentality, Landscapes and the Temporal Perspective. Proceedings of the international workshop „Socio-Environmental Dynamics over the last 12,000 years: The creation of landscapes II (14th-18th March 2011)“ in Kiel 2. Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 206 (Bonn 2012).

Furholt u.a. 2012b: M. Furholt/M. Hinz/D. Mischka, „As time goes by“ - Meanings, Memories and Monuments. In: Furholt u.a. 2012a, 13-20.

Furholt et al. 2014: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014).

Fuchs u.a. 2011: K. Fuchs, M. Lindemann, C. Rinne, Eine besondere Siedlungsbestattung mit Trommeln in einer befestigten Bernburger Siedlung bei Haldensleben. Fund des Monats, Juni, Landesmuseum für Vorgeschichte Halle.

Haak u.a. 2010: W. Haak/O. Balanovsky/J. J. Sanchez/S. Koshel/ V. Zaporozhchenko/C. J. Adler/C. S. I. Der Sarkissian/ G. Brandt/C. Schwarz/N. Nicklisch/V. Dresely/B. Fritsch/E. Balanovska/R. Villems/H. Meller/K. W. Alt/A. Cooper/The Genographic Consortium, Ancient DNA from European Early Neolithic Farmers Reveals their Near Eastern Affinities. PLoS Biology 8 (11), November 2010, e1000536.doi:10.1371/journal.pbio.1000536.

Hage 2011: F. Hage, Borgstedt diachron – ein trichterbecherzeitliches Gräberfeld. Archäologische Nachrichten aus Schleswig Holstein 17, 2011.

Hage 2012: F. Hage, Das trichterbecherzeitliche Gräberfeld von Borgstedt. In: Hinz/Müller 2012, 227–245.

Hansen/Müller 2011: S. Hansen/J. Müller, Einleitung in die Thematik. In: S. Hansen/J. Müller (Hrsg.), Sozialarchäologische Perspektiven: Gesellschaftlicher Wandel 5000-1500 v. Chr. zwischen Atlantik und Kaukasus (Tagung Kiel 2007). Archäologie in Eurasien 24 (Mainz 2011), 3-11.

Harten u.a. 2011: L. Harten/S. Klooß/O. Nakoinz, Neolithische Siedlungsspuren unterm Weihnachtsbaum. Der Fundplatz Stolpe /Depenau, Kreis Plön, LA 17. Arch. Nachr. Schleswig-Holstein 2011, 61-63.

Hartz u.a. 2007: S. Hartz/D. Mischka/J. Müller, Die neolithische Feuchtbodensiedlung Bad Oldesloe-Wolkenwehe LA 154. Resultate der Untersuchungen 1950-1952. Offa 61/62, 2004/05 (2007), 7-24.

Hartz u.a. 2009: S. Hartz/D. Mischka/L. Harten, Alte Funde in neuem Licht. Arch. Nachr. Schleswig-Holstein 15, 2009, 46-51.

Heinen u.a. 2012: J. Heinen/K. Schierhold/B. Stapel, Lange gesucht und wieder gefunden - Das Großsteingrab I von Beckum-Dalmer. Arch. in Westfalen-Lippe 2011, 2012, 47-9.

Hinz 2009: M. Hinz, Territoriale und soziale Strukturen: Modelle zur Kollektivgrabsitte der Wartberg-Gruppe. In: H.-J. Beier/E. Claßen/T. Doppler/B. Ramminger (Hrsg.), Varia neolithica VI. Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. Beiträge der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Neolithikum während der Jahrestagung des Nordwestdeutschen Verbandes für Altertumsforschung e.V. in Schleswig, 9. - 10. Oktober 2007 (Langenweissbach 2009), 91-104.

Hinz 2011: M. Hinz, Who for Whom? Ritual Architecture in the Light of the related Population. In: Furholt u.a. 2011, 129-142.

Hinz 2012: M. Hinz, Preserving the past, building the future? Concepts of time and prehistoric monumental architecture. In: Furholt u.a. 2012a, 45-60.

Hinz i.Dr.: M. Hinz, Pratiques funéraires collectives et individuelles: Wartberg - Bernburg - Tiefstich. Avec un contribution de Denis Demnick. In: Actes du Colloque de Carcassonne 26 - 27 septembre 2008: La fin du Néolithique en Europe de l'Ouest. Valeurs sociales et identitaires des mobiliers funéraires (3500-2000 av.J.-C.) (i.Dr.).

Hinz 2014a: M. Hinz, Same but different? Neolithic economic and cultural change in northern Germany. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 207–218.

Hinz 2014b: M. Hinz, Neolithische Siedlungsstrukturen im südöstlichen Schleswig-Holstein. Dynamik in Landschaft und Besiedlung. Frühe Monumentalität u. soziale Differenzierung 3 (Bonn 2014).

Hinz u.a. 2012: M. Hinz/I. Feeser/K.-G. Sjögren/J. Müller, Demography and the intensity of cultural activities: an evaluation of Funnel Beaker Societies (4200–2800 cal BC), Journal of Archaeological Science 39, 2012, 3331–3340.

Hinz/Müller 2012: M. Hinz/J. Müller (Hrsg.), Siedlung, Grabenwerk, Großsteingrab. Studien zu Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt der Trichterbechergruppen im nördlichen Mitteleuropa (Bonn 2012).

Hüls u.a. 2010: C.M. Hüls/H. Erlenkeuser/M.-J. Nadeau/P.M. Grootes/N. Andersen, Experimental study on the origin of cremated bone apatite carbon, Radiocarbon 52, 2010, 587-599.

Jansen et al. 2013: D. Jansen/D. Mischka/O. Nelle, Wood usage and its influence on the environment from Neolithic until the Iron Age - A case study of the graves at Flintbek (Schleswig-Holstein, Northern Germany). Veg. Hist. Archaeobotany 22, 2013, 335–349.

Kirleis / Fischer 2014: W. Kirleis, E. Fischer, Neolithic cultivation of tetraploid free threshing wheat in Denmark and Northern Germany: implications for crop diversity and societal dynamics of the Funnel Beaker Culture. Vegetation History and Archaeobotany 23, 2014, 81-96.

Kirleis/Willerding 2008: W. Kirleis/U. Willerding, Die Pflanzenreste der linienbandkeramischen Siedlung von Rosdorf-Mühlengrund, Ldkr. Göttingen, im südöstlichen Niedersachsen. Prähistorische Zeitschrift 83/2.

Kirleis / Klooß 2013: W. Kirleis, S. Klooß, Food production and beyond: Social context of plant use in the northern German Neolithic. In: Chevalier, A., Marinova, E. and Peña-Chocarro, L. (Eds.): Plants and people: choices and diversity through time (Earth Serie 1). Chapter 9: Social context, status and food plant choices. Oxbow Books (Oxford 2013).

Kirleis u. a. 2011: W. Kirleis, I. Feeser, S. Klooß, Frühe Bauern im Norden: Umwelt und Ökonomie. Archäologie in Deutschland, Heft 2, 2011, 32-35.

Kirleis u.a. 2012a: W. Kirleis, S. Klooß, H. Kroll, J. Müller, Crop growing and gathering in the northern German Neolithic: a review supplemented by new results. Vegetation History and Archaeobotany  21, 2012, 221-242. DOI 10.1007/s00334-011-0328-9.

Kirleis u.a. 2012b: W. Kirleis/J. Müller/C. Kortemeier/H. Behling/S. Soegondho, Chapter 16. The megalithic landscape of central Sulawesi, Indonesia. Combining archaeological and palynological investigations. In: D. Bonatz/A. Reinecke/M.L. Tjoa-Bonatz (eds.), Crossing Borders in Southeast Asian Archaeology. Selected papers from the 13th International Conference of the European Association of Southeast Asian Archaeologists, Berlin, 2010. 2 vol. (Singapore 2012) 199-218.

Klingner/Schultz 2012: S. Klingner, M. Schultz, Erste Ergebnisse zu den anthropologisch-paläopathologischen Untersuchungen der Bestatteten in den Galeriegräbern von Erwitte-Schmerlecke. In: Hinz/Müller 2012, 431–441.

Klooß/Kirleis 2012a: S. Klooß/W. Kirleis, Verkohlte Pflanzenreste aus Megalithgräbern im Südosten der Insel Rügen. In: Hinz/Müller 2012, 221–226.

Klooß/Kirleis 2012b: S. Klooß/W. Kirleis, Die verkohlten Pflanzenreste aus dem trichterbecherzeitlichen Grabenwerk Albersdorf-Dieksknöll, Kr. Dithmarschen, Schleswig-Holstein. In: Hinz/Müller 2012, 297–302.

Klooß/Kirleis 2012c: S. Klooß/W. Kirleis, Die verkohlten Pflanzenreste aus dem mehrperiodigen Grabenwerk Hundisburg-Olbetal bei Haldensleben, Bördekreis, Sachsen-Anhalt. In: Hinz/Müller 2012, 377–382.

Koch 2014: J.K. Koch, Neolithische Kollektivgräber von Großeibstadt, Kr. Rhön-Grabfeld. In: Denghoog - Großeibstadt - Rastorf. Studien zu neolithischen Gräbern und Häusern. Frühe Monumentalität u. soziale Differenzierung 5 (Bonn 2014) 159–252.

Kramer/Bittmann 2011: A. Kramer/F. Bittmann, Voraussetzungen, Struktur und Folgen von Siedlung und Landnutzung zur Zeit der Trichterbecher- und Einzelgrabkultur in Nordwestdeutschland. Nachrichten des Marschenrates zur Förderung der Forschung im Küstengebiet der Nordsee 48, 2011, 84-87.

Kramer u.a. 2012: A. Kramer/M. Mennenga/D. Nösler/H. Jöns/F. Bittmann, Neolithic Settlement and Land Use History in Northwestern Germany – First Results from an Interdisciplinary Research Project. In: Hinz/Müller 2012, 317–336.

Kramer u.a. 2013: A. Kramer/F. Bittmann/D. Nösler, New insights into vegetation dynamics and settlement history in Hümmling, north-western Germany, with particular reference to the Neolithic. Veget Hist Archaeobot, Vegetation History and Archaeobotany, DOI 10.1007/s00334-013-0409-z.

Lee u.a. 2011a: E.J. Lee/A. Nebel/N. von Wurmb-Schwark, Genetic Analysis of Skeletal Remains from Matzwitz (Panker LA 33), Kreis Plön. Offa 65/66, 2008/09 (2011), 91–92.

Lee u.a. 2011b: E.J. Lee, A. Nebel A, N. von Wurmb-Schwark, Brief communication: genetic analysis of skeletal remains from Matzwitz (Panker LA 33), Kreis Plön. Offa 65/66, 2008/09 (2011), 91-92.

Lee u.a. 2012: E. J. Lee/C. Makarewicz/R. Renneberg/M. Harder/B. Krause-Kyora/S. Müller/S. Ostritz/L. Fehren-Schmitz/S. Schreiber/J. Müller/N. von Wurmb-Schwark/A. Nebel, Emerging Genetic Patterns of the European Neolithic. Perspectives From a Late Neolithic Bell Beaker Burial Site in Germany. American Journal of Physical Anthropology 148, 2012, 571–579.

Lee u.a. i.Dr.: E. J. Lee/R. Renneberg/M. Harder/B. Krause-Kyora/ C. Rinne/ J. Müller/ A. Nebel/ N. V. Wurmb-Schwark, Collective burials among agro-pastoral societies in later Neolithic Germany: perspectives from ancient DNA. Journal of Archaeological Science i.Dr.

Lindemann/Rinne 2010: M. Lindemann/C. Rinne, Entstehung, Funktion und Landschaftsbezug von Großsteingräbern, Erdwerken und Siedlungen der Trichterbecherkultur in der Region Haldensleben-Hundisburg. Ein Zwischenbericht nach dem ersten Jahr Feldforschung. Jahresschrift  der Museen des Landkreises Börde 50 (17), 2010, 21–39.

Lorenz 2012a: L. Lorenz, Keramiklaufzeiten und die Nutzungsdauer nordostdeutscher Megalithgräber. In: Hinz/Müller 2012, 61–86.

Lorenz 2012b: L. Lorenz, Arbeitsteilung und Residenzregeln als Erklärungsansatz für die Verbreitung von Keramikformen und -verzierungen am Beispiel doppelkonischer Gefäße aus Megalithgräbern. Archäologische Informationen 35, 2012, 61–74.

Marinova u.a. 2012: E. Marinova/W. Kirleis (guest eds.)/F. Bittmann (ed.), Special issue: Proceedings of the Symposium 20 "Human Landscapes and Climate Change" at the 8th European Palaeobotany and Palynology Conference held at Budapest, Hungary, July 2010. Vegetation History and Archaeobotany 21 (4-5).

Meyer/Schierhold 2013: Chr. Meyer / K. Schierhold, Auf den Hund gekommen – Tierzahnschmuck aus den Gräbern von Erwitte-Schmerlecke. Archäologie in Westfalen-Lippe 2012, 41-44.

Menne 2012: J. Menne, Megalithgräber im Emsland. Der Hümmling im Fokus geografischer Informationssysteme (GIS). In: Hinz/Müller 2012, 337–346.

Mennenga: M. Mennenga, Sein oder Nichtsein - Archäoprognose in Ostholstein. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 17, 2011, 54-57.

Mennenga et al 2013: M. Mennenga, A. Behrens, M. Hinz, F. Hage, A. Drafehn, J. P. Brozio, H. Dibbern, AG Steine – Definitionen zum Silexmaterial des Neolithikums in Norddeutschland. JNA 2013. DOI: 10.12766/jna.2013.03

Meyer u.a. 2011: Ch. Meyer/ N. Nicklisch/P. Held/B. Fritsch/K. W. Alt, Tracing patterns of activity in the human skeleton: An overviewof methods, problems, and limits of interpretation. HOMO - Journal of Camparative Human Biology 62, 2011, 202-217.

Mischka 2006: D. Mischka, Die Steinartefakte von Bad Oldesloe LA 154, Wolkenwehe: Ein Praktikum zum Umgang mit den Funden der Grabungen von 1950-1952. Starigard 7, 2006, 83-91.

Mischka 2007a: D. Mischka, Zum Zerstörungsgrad neolithischer Siedlungen im Oldenburger Graben. Die Fundstelle Oldenburg LA 255, Kreis Ostholstein. Offa 61/62, 2004/05 (2007), 65-74.

Mischka 2007b: D. Mischka, Die Grabungskampagne 2007 auf dem neolithischen Fundplatz Bad Oldesloe-Wolkenwehe LA 154 im Brenner Moor. Starigard 8, 2007a, 55-61.

Mischka 2008: Neue archäologische Ausgrabungen im Brenner Moor: Die neolithische Feuchtbodenfundstelle von Wolkenwehe. Jahrbuch 2009 Kreis Stormarn 27, 2008, 85-92.

Mischka 2009a: D. Mischka, Ackerland für die Toten? Monumentale Grabarchitektur in Schleswig-Holstein. Archäologie in Deutschland, 4, 2009, 20-24.

Mischka 2010a: D. Mischka, Das DFG-Schwerpunktprogramm 1400 "Frühe Monumentalisierung und Soziale Differenzierung - Zur Entstehung und Entwicklung neolithischer und erster komplexer Gesellschaften im nördlichen Mitteleuropa. Archäologie in Schleswig 13, 2010, 9-18.

Mischka 2010b: D. Mischka, Flintbek LA 3, biography of a monument. www.jungsteinSITE.de (20. Dezember 2010).

Mischka 2011a: D. Mischka, Early Evidence of a Wheeled Wagon in Northern Europe and a Statistical Model of the Building Sequence of the Neolithic Long Barrow at Flintbek LA 3, northern Germany. Antiquity 85/329, 2011, 742–758.

Mischka 2011b: D. Mischka, Flintbek LA 3, biography of a monument. In: M. Furholt/F. Lüth/Johannes Müller (Hrsg.) Megaliths and identities. Early monuments and neolithic societies from the Atlantic to the Baltic. 3rd European Megalithic Studies Group Meeting 13th-15th of May 2010 at Kiel University. Frühe Monumentalität und soziale Differenzierung 1 (Bonn 2011) 67–94.

Mischka 2011c: D. Mischka, NoNeK – Ein Aufnahmesystem für steinzeitliche Keramik Nordmitteleuropas. Ber. RGK, 2011, 47–58.

Mischka 2011d: D. Mischka, Erste absolute Daten zu norddeutschen Langbetten und die Bedeutung der Wagenspuren von Flintbek, Kreis Rendsburg-Eckernförde. Archäologische Nachrichten Schleswig-Holstein, 2011, 43-45.

Mischka 2012a: D. Mischka, Temporality in the monumental landscape of Flintbek. In: M. Furholt/M. Hinz/D. Mischka (Hrsg.) „As time goes by?“ Monumentality, Landscapes and the Temporal Perspective. Proceedings of the international workshop „Socio-Environmental Dynamics over the last 12,000 years: The creation of landscapes II (14th-18th March 2011)“ in Kiel 2. Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 206 (Bonn 2012) 133-143.

Mischka 2012b: D. Mischka, Das DFG-Schwerpunktprogramm 1400 „Frühe Monumentalität und soziale Differenzierung“. Archäologische Informationen 35, 2012, 53-60.

Mischka 2012c: D. Mischka, Expansion in den Norden - Sonderwege an der Peripherie. Archäol. Dtschl. 2, 2012, 38–40.

Mischka 2013a: D. Mischka, Die sozioökonomische Bedeutung von Pflugspuren im Frühneolithikum des nördlichen Mitteleuropas. In: I. Heske/H.-J. Nüsse/J. Schneeweiß (Hrsg.) „Landschaft, Besiedlung und Siedlung“ Archäologische Studien im nordeuropäischen Kontext. Festschrift für Karl-Heinz Willroth zu seinem 65. Geburtstag. Göttinger Schriften Vor- und Frühgeschichte 33 (Neumünster 2013) 295–306.

Mischka 2013b: D. Mischka, Round, oval or rectangular? The shape of tumuli covering Funnel Beaker burials - some old ideas revised. In: J.A. Bakker/S. Bloo/M.K. Dütting (Hrsg.) From funeral monuments to household pottery. Current advances in Funnel Beaker Culture (TRB/TBK) research. Proceedings of the BorgerMeetings 2009, the Netherlands. BAR International Series 2474 (Oxford 2013) 81–94.

Mischka 2014: D. Mischka, Flintbek and the absolute chronology of megalithic graves in the Funnel Beaker North Group. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 125–143.

Mischka unpub: D. Mischka, Das Neolithikum in Flintbek, Kr. Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein – Eine feinchronologische Studie zur Besiedlungsgeschichte einer Siedlungskammer anhand von Gräbern (Unpublizierte Habilitationsschrift Kiel 2011).

Mischka/Demnick 2011: D. Mischka, D. Demnick, Totenlandschaften für ein Leben in Ewigkeit. Archäologie in Deutschland 2011, 2011, 26-29.

Mischka/Fuchs : D. Mischka/K. Fuchs, Sekundäre Deponierung von Menschenresten in einem Megalithgrab des Langbetts Flintbek LA 3. Tag. Salzmünde Oktober 2012 in Vorber.

Mischka u.a. 2007: D. Mischka, W. Dörfler, P. Grootes, D. Heinrich, J. Müller, O. Nelle, Die neolithische Feuchtbodensiedlung Bad Oldesloe-Wolkenwehe LA 154. Vorbericht zu den Untersuchungen 2006. Offa 61/62, 2004/05 (2007), 25-63.

Müller 2009a: J. Müller, Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. In: H.-J. Beier/E. Claßen/T. Doppler/B. Ramminger (Hrsg.), Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. Varia neolithica 6 (Langenweissbach 2009) 7-16.

Müller 2009b: J. Müller, Monumente und Gesellschaft. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 2009, 30-3.

Müller 2009c: J. Müller, Dating the Neolithic: Methodological Premises and Absolute Chronology. Radiocarbon 51, 2009, 721-36.

Müller 2009d: J. Müller, Kupfer, Megalithen und neue Technologien. In: A. Jockenhövel (Hrsg.), WBG Weltgeschichte. Eine globale Geschichte von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert, Band I: Grundlagen der globalen Welt (Darmstadt 2009), 301-32.

Müller 2009e: J. Müller, Die Jungsteinzeit (6000-2000 v.Chr.). In: S. von Schnurbein (Hrsg.), Atlas der Vorgeschichte. Europa von den ersten Menschen bis Christi Geburt (Stuttgart 2009), 60-107.

Müller 2010a: J. Müller, Ritual Cooperation and Ritual Collectivity: The Social Structure of the Middle and Younger Funnel Beaker North Group (3500 - 2800 BC). www.jungsteinsite.de (Artikel vom 29.10.2010), 2010.

Müller 2010b: J. Müller, Dorfanlagen, Siedlungssysteme - Die europäische Perspektive: Südosteuropa und Mitteleuropa. In: C. Lichter (Hrsg.), Aufbruch in eine neue Zeit: Europas Mitte um 4000 v.Chr. (Ausstellungskatalog) (Karlsruhe 2010), 250-257.

Müller 2011a: J. Müller, Rituelle Kooperation und Rituelle Kollektivität: Zur Sozialstruktur der mittleren und jüngeren Trichterbecher-Nordgruppe (3500-2800 v. Chr.). In: S. Hansen/J. Müller (Hrsg.), Sozialarchäologische Perspektiven: Gesellschaftlicher Wandel 5000-1500 v. Chr. zwischen Atlantik und Kaukasus  (Tagung Kiel 2007). Archäologie in Eurasien 24 (Mainz 2011) 139-150.

Müller 2011b: J. Müller, Megaliths and Funnel Beakers: Societies in Change 4100-2700 BC. Kroon-Vordaacht 13  (Amsterdam 2011).

Müller 2011c: J. Müller, Early pottery in the North - a southern perspective 89, 2008 (2011), 287-301.

Müller 2011d: J. Müller, Vom Aufräumen der Landschaft: Jungsteinzeit in Nordmitteleuropa. Archäologie in Deutschland 2,2011, 4-21.

Müller 2011d: J. Müller, Ritual Cooperation and Ritual Collectivity: The social structure of the middle and younger Funnel Beaker North Group (3500 - 2800 BC). In: Furholt u.a. 2011, 273-84.

Müller 2012a: J. Müller, Aspenstedt-Großer Berg: Ein spätneolithisches Grab mit kupfernem Nietdolch - Hinweis auf eine "verpasste" Innovation. Prähistorische Zeitschrift87, 2012, 44-57.

Müller 2012b: J. Müller, Reasearch on Neolithic and Early Bronze Age wetland sites on the North European Plain. In: M. S. Midgley/J. Sanders (Hrsg.), Lake Dwellings after Robert Munro. Proceedings from the Munro International Seminar: The Lake Dwellings of Europe 22nd and 23nd October 2010, University of Edinburgh (Amsterdam 2012), 47-83.

Müller 2012c: J. Müller, Vom Konzept zum Ergebnis... In: Hinz/Müller 2012, 15–26.

Müller 2013: J. Müller, Vom Muschelhaufen zum Langhügel: Ertebölle und Trichterbecher - Landschaften als divergierende Raumkonzepte. In: S. Hansen/M. Meyer(Hrsg.), Parallele Raumkonzepte. Topoi. Studies of the Ancient World (Berlin 2013), 135-156.

Müller/Staude 2012: J. Müller/K. Staude, Typologien, Vertikalstratigraphien und absolutchronologische Daten: Zur Chronologie des nordwestmecklenburgischen Trichterbecherfundplatzes Triwalk. In: Hinz/Müller 2012, 35–59.

Müller/Peterson i.Dr.: J. Müller/R. Peterson, Ceramics and Society in Northern Europe. In: C. Fowler/J. Harding/ D. Hofmann (Hrsg.), The Oxford Handbook of Neolithic Europe (Oxford i.Dr.).

Müller u.a. 2009: J. Müller/T. Seregély/C. Becker/A.-M. Christensen/M. Fuchs/H. Kroll/D. Mischka/U. Schüssler, A Revision of Corded Ware Settlement Pattern - New Results from the Central European Low Mountain range. Proceedings of Prehistoric Society 75, 2009, 125-42.

Müller u.a. 2010: J. Müller, J. P. Brozio, D. Demnick, H. Dibbern, B. Fritsch, M. Furholt, F. Hage, M. Hinz, L. Lorenz, D. Mischka, C. Rinne, Periodisierung der Trichterbecher-Gesellschaften. Ein Arbeitsentwurf. www.jungsteinsite.de (Artikel vom 29.10.2010), 2010, 1-6.

Müller u.a. 2012: J. Müller/J. P. Brozio/D. Demnick/H. Dibbern/B. Fritsch/M. Furholt/F. Hage/M. Hinz/L. Lorenz/D. Mischka/C. Rinne, Periodisierung der Trichterbecher-Gesellschaften. Ein Arbeitsentwurf. In: Hinz/Müller 2012, 29–33.

Müller u.a. 2013: J. Müller/H.R. Bork/J.P. Brozio/D. Demnick/S. Diers/H. Dibbern/W. Dörfler/I. Feeser/B. Fritsch/M. Furholt/F. Hage/M. Hinz/W. Kirleis/S. Klooß/H. Kroll/M. Lindemann/L. Lorenz/D. Mischka/C. Rinne, Landscapes as Social Spaces and Ritual Meaning: Some New Results on TRB in Northern Germany. In: J. A. Bakker/S. B.C. Bloo/M. K. Dütting (Hrsg.), From Funeral Monuments to Household Pottery. Current advances in Funnel Beaker Culture (TRB/TBK) research. Proceedings of the BorgerMeetings 2009, The Netherlands. BAR International Series 2474 (Oxford 2013).

Müller et al. 2014: J. Müller/H. Dibbern/F. Hage, Non-megalithic mounds beneath megaliths: A new perspective on monumentality in North Central Europe. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 171–182.

Nakoinz 2012: O. Nakoinz, Ausgewählte Parameter der Lage von Wegen und Monumenten als Proxy für soziale Prozesse prähistorischer Gesellschaften. In: Hinz/Müller 2012, 445–456.

Nielsen u.a. 2012: A.B. Nielsen/T. Giesecke/M. Theuerkauf/I. Feeser/K.-E. Behre/H.-J. Beug/S.-H. Chen/J. Christiansen/W. Dörfler/E. Endtmann/S. Jahns/P. de Klerk/N. Kühl/M. Latałowa/B.V. Odgaard/P. Rasmussen/J.R. Stockholm/R. Voigt/J. Wiethold/S. Wolters, Quantitative reconstructions of changes in regional openness in north-central Europe reveal new insights into old questions, Quaternary Science Reviews 47, 2012, 131–149.

Nösler u.a. 2011: D.  Nösler, A. Kramer, H. Jöns, K.Gerken, F. Bittmann, Aktuelle Forschungen zur Besiedlung und Landnutzung zur Zeit der Trichterbecher- und Einzelgrabkultur in Nordwestdeutschland – ein Vorbericht zum DFG-SPP. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 80, 2011, 23-45.

Nösler u.a. 2012: D. Nösler/K. Struckmeyer/H. Jöns, Neue Forschungen zur Tradition, Technologie und Kommunikationsstrukturen des Töpferhandwerks der Trichterbecherkultur – erste Ergebnisse archäometrischer Untersuchungen. In: Hinz/Müller 2012, 463–471.

Posluschny/Schierhold 2010: A. Posluschny, K. Schierhold, Einsichten aus Aussichten. Sichtbarkeitsanalysen zu einer Gruppe von Galeriegräbern im Altenautal bei Paderborn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. In: T. Armbruester, M. Hegewisch (Hrsg.), Beiträge zur vor- und Frühgeschichte der Iberischen Halbinsel und Mitteleuropas. Studien in honorem Philine Kalb. On pre- and earlier history of Iberia and Central Europe. Studies in honorem Philine Kalb (Bonn 2010) 89-96.

Rassmann/Schafferer 2012: K. Rassmann/G. Schafferer, Demography, Social Identities, and the Architecture of Megalithic Graves in the South-Western Baltic Area, In: Hinz/Müller 2012, 107–120.

Rinne 2012a: C. Rinne, Rettungsgrabung in einem Megalithgrab am Rand des Haldensleber Forstes – Alt-Haldensleben Fpl. 34, Landkreis Börde. In: Hinz/Müller 2012, 383–388.

Rinne 2012b: C. Rinne, Eine Doppelaxt von Neuwittenbek, Kr. Rendsburg-Eckernförde. In: Hinz/Müller 2012, 457–462.

Rinne i.Dr.: C. Rinne, Prozesse zwischen Wir und Ich. Das Ende der Bernburger Siedlung auf dem Jätchenberg bei Quedlinburg als Fallstudie. In: No future? Brüche und Ende kultureller Erscheinungenim Neolithikum. Kulturen Siedlungen Artefakte. AG Neolithikum im Rahmen des 7. Deutschen Archäologiekongresses Bremen, 05.-06.10.2011. Bd. 4. Fokus Jungsteinzeit - Berichte der AG Neolithikum (Kerpen-Loogh i.Dr.).

Rinne/Müller 2012: C. Rinne, J. Müller, Grabenwerk und Großsteingräber in einer Grenzregion. Erste Ergebnisse des Projektes Haldensleben-Hundisburg. In: Hinz/Müller 2012, 347–375.

Rinne/Fuchs i.Dr.: C. Rinne/K. Fuchs, Bestattungen in Siedlungen. Norm und Sonderfall in der Bernburger Kultur. In: N. Müller-Scheeßel (Hrsg.), "Irreguläre" Bestattungen in der Urgeschichte: Norm, Ritual, Strafe ...? Internationale Tagung, Frankfurt a.Main, 3.-5. Februar 2012 (i.Dr.).

Roehrs et al. 2013: H. Roehrs, S. Klooß, W. Kirleis, Evaluating prehistoric finds of Arrhenatherum elatius var. bulbosum in north-western and central Europe with an emphasis on the first Neolithic finds in Northern Germany. Archaeological and Anthropological Sciences 5, 1 (2013) 1-15.

V. Rohde Krossa/M. Moros/T. Blanz/E. Jansen/R. Schneider, Late Holocene Baltic Sea outflow changes reconstructed using C37:4 content from marine cores. Boreas, online first 4.08.2014. DOI: 10.1111/bor.12093

Rück 2012: O. Rück, Die baalbergezeitliche Kreisgrabenanlage Belleben I (Salzlandkreis, Sachsen-Anhalt). Die Ausgrabungen 2009 bis 2011 – Vorbericht und erste Ergebnisse. In: Hinz/Müller 2012, 389–409.

Schafferer 2014: G. Schafferer, Megaliths and landscapes — Grave architecture as spatial manifestations of tradition and social identities in northern Germany. In: M. Furholt, M. Hinz, D. Mischka, G. Noble, D. Olausson (eds.), Landscape, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 91–100.

Schierhold 2009a: K. Schierhold, Gallery Graves in Hesse and Westphalia, Germany: extracting and working the stones. In: Chr. Scarre (Hrsg.), Megalithic quarrying: sourcing, extracting and manipulating the stones. Kongressbericht 15. UISPP Kongress Lissabon, Sep. 2006. BAR Int. Ser. 1923  (Oxford 2009) 35–44.

Schierhold 2009b: K. Schierhold, Der Bauplatz für ein Grab – Rohstoff- und Raumnutzung in der hessisch-westfälischen Megalithik. In: H.-J. Beier u. a. (Hrsg.), Varia neolithica VI. Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. Beitr. Ur- u. Frühgesch. Mitteleuropa 56 (Langenweissbach 2009) 83-90.

Schierhold 2010: K. Schierhold, The Gallery Graves of Hesse and Westphalia: Expressions of different Identity (ies)? www.jungsteinsite.de (Artikel vom 20.10.2010).

Schierhold 2011: K. Schierhold, Gräber für die Ewigkeit: die spätjungsteinzeitliche  Kollektivgrabnekropole von Erwitte-Schmerlecke, Kr. Soest. Jahrbuch Westfalen 2011, 33–38.

Schierhold 2012a: K. Schierhold, Neighbours in Westphalia? The Hessian Westphalian Gallery Graves and their Connections to the Funnel Beaker Culture. In: J. A. Bakker / S. Bloo / M. Dütting (Hrsg.), From Funeral Monuments to Household Pottery. Current advances in Funnel Beaker Culture (TRB/TB) research. Proceedings of the BorgerMeetings 2009, The Netherlands. BAR Int. Ser. 2474 (Oxford 2012) 41-50.

Schierhold 2012b: K. Schierhold, Steinzeitliche Ausgrabungen in Schmerlecke. Heimatpflege im Kreis Soest 21, 2012, 6-7.

Schierhold 2014: K. Schierhold, Landscape between Cultures. Westphalia between 4100 and 2700 BC. In: M. Furholt / M. Hinz / D. Mischka / G. Noble / D. Olausson (Hrsg.), Landscapes, Histories and Societies in the Northern European Neolithic. Frühe Monumentalität und Soziale Differenzierung 4 (Bonn 2014) 145-154.

Schierhold im Druck: K. Schierhold, Michelsberg… and beyond? Some thoughts about enclosures and gallery graves in the «Soester Börde», Westphalia, Germany. In: D. Gronenborn / B. Vanmontfort / L. Manolakakis (Hrsg.), The Michelsberg Culture – Settlements, Territories, Economy, and Sociopolitical Complexity in Temperate Europe between 4400 and 3500 cal BC. RGZM Tagungen  (eingereicht April 2013).

Schierhold/Pinell 2013: K. Schierhold / S. Pinell, Leben in Sichtweite zum Grab? Auf der Suche nach der Siedlung zum Megalithgrab von Soest-Hiddingsen. In: W. Melzer (Hrsg.), Neue Forschungen zum Neolithikum in Soest und am Hellweg. Soester Beiträge zur Archäologie 13, 321-333.

Schierhold/Reuther 2014: K. Schierhold / N. Reuther, Frühe Bestattungsriten: Abschluss der Grabungen in Erwitte-Schmerlecke. Archäologie in Westfalen-Lippe 2013 (2014) 59-62.

Schierhold u.a. 2010: K. Schierhold, M. Baales, E. Cichy, Spätneolithischen Großsteingräbern auf der Spur - Geomagnetik in Erwitte-Schmerlecke. In: Th. Otten, H. Hellenkemper, J. Kunow u. a. (Hrsg.), Fundgeschichten. Archäologie in Nordrhein-Westfalen (Mainz 2010) 74–77.

Schierhold u.a. 2011: K. Schierhold, S. Klingner, E. Cichy, M. Baales, Häuser für die Toten – Grabungen an spätneolithischen Galeriegräbern in Erwitte-Schmerlecke. Arch. in Westfalen-Lippe, 2010(2011), 35–38.

Schierhold u.a. 2012: K. Schierhold/R. Gleser/M. Baales, Zur Genese und Struktur der hessisch-westfälischen Megalithik am Beispiel der Soester Gruppe. In: Hinz/Müller 2012, 411–429.

Schiesberg 2012: S. Schiesberg, Bevölkerungsdichten und Populationsgrößen in der Trichterbecherzeit. Eine hermeneutische Diskussion. In: Hinz/Müller 2012, 121–141.

Wang et al. 2014: J. Wang/M. Linnenbrink/S. Kuenzel/R. Fernandes/M.-J. Nadeau/P. Rosenstiel/J.F. Baines, Dietary history contributes to enterotype-like clustering and functional metagenomic content in the intestinal microbiome of wild mice. PNAS July 1, 2014 vol. 111 no. 26 E2703-E2710. doi: 10.1073/pnas.1402342111.

Wieckowska u.a. 2012a: M. Wieckowska, W. Dörfler, W. Kirleis, Vegetation and settlement history of the last 9000 years recorded in a lake deposit from Großer Eutiner See (Northern Germany). Review of Palaeobotany and Palynology 174, 2012, 79-90. DOI: 10.1016/j.revpalbo.2012.01003

Wieckowska u.a. 2012b: M. Wieckowska/W. Dörfler/W. Kirleis, Holocene history of environment and human impact on two islands in the Ostholstein lakeland area, Northern Germany. Special Issue, Proceedings of the Symposium 20 "Human Landscapes and Climate Change" at the 8th European Palaeobotany and Palynology Conference held at Budapest, Hungary, July 2010, Vegetation History and Archaeobotany 21 (4-5), 303-320. DOI: 10.1007/s00334-011-1337-8

Woltermann/Schierhold 2011: G. Woltermann, K. Schierhold, Aktuelle Analysemethoden an Bernsteinperlen. Zwei Neufunde aus dem spätneolithischen Galeriegrab II von Erwitte-Schmerlecke (Kr. Soest). Arch. Korrbl. 41, 2011, 345–358.

Wunderlich 2012: M. Wunderlich, Ein unscheinbares Flachgrab der Trichterbecherkultur in Brekendorf, Kr. Rendsburg-Eckernförde. In: Hinz/Müller 2012, 259–270.

Wunderlich 2014: M. Wunderlich, Der Denghoog LA 85 bei Wenningstedt auf Sylt im Kontext der trichterbecherzeitlichen Gesellschaft auf den Nordfriesischen Inseln. In: Denghoog - Großeibstadt - Rastorf. Studien zu neolithischen Gräbern und Häusern. Frühe Monumentalität u. soziale Differenzierung 5 (Bonn 2014) 9–158.

Zahrer et al. 2013: J. Zahrer/S. Dreibrodt/A. Brauer, Evidence of the North Atlantic Oscillation in varve composition and diatom assemblages from recent, annually laminated sediments of Lake Belau, northern Germany. Journal of Paleolimnology, April 2013, doi: 10.1007/s10933-013-9717-7.