Sie sind hier: Die Projekte / Megalithlandschaft Südostrügen
Deutsch
English

Megalithlandschaft Südostrügen - Die Komplexität neolithischer Gesellschaften im Spiegel landschaftsarchäologischer Untersuchungen einer Schlüsselregion

Die Insel Rügen zeichnet ein außerordentlicher Reichtum an archäologischen Fundplätzen aus. Die Landschaft ist stark gegliedert und verfügt über eine differenzierte naturräumliche Ausstattung. Dies erlaubt es in hervorragender Weise, die Interaktion Mensch – Umwelt in einer Kleinlandschaft vergleichend zu untersuchen. Die Auswertung der Daten eröffnet darüber hinaus die Möglichkeit, die Sozial- und Wirtschaftsstruktur neolithischer Gesellschaften und deren Ideenwelt auf der Mikro-Ebene zu erforschen. Damit sollen zugleich Metadaten für Modellbildungen gewonnen werden, um dem Phänomen komplexer Gesellschaften auch auf der Meso- und Makroebene gerecht zu werden.